Unsere Mitarbeiter

Niklas Schnith

Niklas Schnith

Modelling / Testing

Unser Niklas Schnith ist Meister der Polygone im dreidimensionalen Raum und schreckt auch nicht davor zurück, Testpersonen fortgeschrittenen Alters in unserem UX Lab durch das virtuelle Visioneum zu geleiten.

Carmen Merz

Carmen Merz

Sichtraum

Unsere Carmen Merz vertritt das Team im Sichtraum. Des Weiteren plant sie unseren Auftritt beim eigentlichen Sichtraum Event und stellt damit einen wichtigen Part im Marketing ein.

Ines Kossack

Ines Kossack

Engine / Interface

Unsere Ines Kossack bedient die Schnittstelle zwischen User und Hardware. Sie entwickelt das Interface und bindet die entstandenen Models via Unreal 4 Engine in das letztendliche Projekt ein. Ohne sie wäre das Interagieren kaum möglich.

Markus Heimbach

Markus Heimbach

Testing / Material Design

Unser Markus Heimbach ist ein wichtiger Teil des Testing Teams. Durch seine Beobachtungsgabe konnten wir die bestehenden Defizite erkennen und beseitigen. Des Weiteren glänzte er nicht nur einmal mit sein Wissen aus der Architektur .

Dennis Falkner

Dennis Falkner

Modelling / Material Design

Unser Dennis Falkner besitzt Skills in Autodesk Maya die ihres gleichen suchen. Er steht immer mit Rat und Tat zur Verfügung und kümmert sich dabei auch noch um das Design der benötigten Materials. Ein Tausendsassa.

Kevin Aust

Kevin Aust

Marketing / Web

Unser Kevin Aust ist Meister im Pixel bewegen. Deshalb kümmert er sich um das Erstellen einer CI und der damit verbundenen Grafikarbeiten. Zudem konnte er mehrere Firmen als Sponsor für uns gewinnen.

Martin Willam

Martin Willam

Projektleiter / Modelling

Unser Martin Willam hat nicht nur das gesamte Projekt organisiert, sondern auch die Tragende Rolle im Bereich Modelling, Texturing und Shading innegehabt. Ohne ihn hätten wir niemals den Stand erreicht auf dem wir uns jetzt befinden.

Alexander Mersdorf

Alexander Mersdorf

Blueprints / Engine

Unser Alexander Mersdorf leistet unglaubliches im Bereich Blueprints. Ohne ihn wären Interaktionen innerhalb des Programmes undenkbar. Viele Nachtschichten später hat er sein ziel erreicht und damit einen enormen Teil zu unserem Erfolg beigetragen.

Marlen Materna

Marlen Materna

Testing / Texturing

Unsere Marlene Materna ist ein wahres Multitalent. Zum einen trägt sie durch ihr Testing zur Userfreundlichkeit des Programmes bei, zum anderen kümmert sie sich noch um das Design der verwendeten Texturen. Ein Multitasking Talent.

Unsere software

Maya

Maya ist ein professionelles Computerprogramm (Software) zur 3D-Visualisierung und -Animation. Es wird hauptsächlich in der Film- und Fernsehindustrie und bei der Erstellung von Grafiken für Computer- und Videospiele eingesetzt.

3DS Max

3ds Max (früher auch 3D Studio MAX) ist ein 3D-Computergrafik- und Animationsprogramm, das im Bereich Computerspiele, Comic, Animationen, Film (TV/Kino) als auch in gestalterischen Berufen wie Design oder Architektur seinen Einsatz findet.

Blender

Blender ist eine freie, mit der GPL lizenzierte 3D-Grafiksoftware. Sie enthält Funktionen, um dreidimensionale Körper zu modellieren, sie zu texturieren, zu animieren und zu rendern. Blender besitzt einen eingebauten Videoschnitteditor und eine Spiel-Engine.

Unreal Engine

Die Unreal Engine ist eine Spiel-Engine von Epic Games (früher Epic MegaGames), die bei der Entwicklung von Konsolen- und Computerspielen eingesetzt wird. Seit der ersten Veröffentlichung 1998 wurde die Spiel-Engine in zahlreichen Spielen verwendet und auf diverse Betriebssysteme portiert

Adobe Creative Suite

Die Adobe Creative Suite ist eine Sammlung von Design-, Grafik- und Produktionsprogrammen des US-amerikanischen Unternehmens Adobe Systems. Die erste Version der Sammlung kam im September 2003 mit aktualisierten Versionen der einzelnen Programme auf den Markt.

Trello

Trello ist eine web-basierte Projektmanagementsoftware, die vom US-amerikanischen Unternehmen Fog Creek Software betrieben wird. Der Dienst wurde am 13. September 2011 gegründet und hat derzeit 7 Millionen Benutzer (Stand: Januar 2015). Seit Mitte Juni 2015 ist Trello auch auf Deutsch verfügbar.
Sie wollen mehr über das Visioneum erfahren?
Mehr erfahren
 

Unsere Betreuer

Fachgebiete
3D-Visualisierung
Dreidimensionales Gestalten
Animation
Spieleentwicklung

Zur Hochschulseite

Prof. Jens Müller

Prof. Jens Müller

Fachgebiete
Medieninformatik
Mensch-Maschine-Interaktion
Multimodale Bedienkonzepte
Künstliche Intelligenz

Zur Hochschulseite

Prof. Dr. Thomas Rist

 

Das Projekt in zahlen

0
Modelling / Texturing
0
Blueprints / Interface
0
Sichtraum
0
Design

Aufgabenbereiche

Es ist nicht leicht ein Team mit so vielen Mitgliedern zu koordinieren. Dennoch hat unser Projektleiter zu jedem Zeitpunkt das ruder fest im Griff gehabt und stets den überblick behalten. In der Grafik nebenan sehen sie eine grobe Angabe der einzelnen Projektbestandteile.
Modelling:
Texturing:
Blueprints:
Design / Web :
Sichtraum:

Team

Das neunköpfige Team von Archiv-Vision besteht ausschließlich aus Studenten des relativ jungen Studiengangs Interaktive Medien. Im Zuge eines Gruppenprojektes innerhalb des sechsten Semesters fand sich diese Unschlagbare Truppe zusammen um großes zu leisten. So nahmen sie sich dem omnipräsenten Thema der Energieeffizienz an und wollten es schaffen Dinge zu visualisieren, welche man sich bis dato nur schwer vorstellen konnte. Damit verfolgen sie das Ziel, rund um dieses Thema zu informieren. Als Ergebnis entstand ein interaktiver Rundgang durch ein sogenanntes Energie+ Haus. In diesem kann der User verschiedene Bauelemente kennen lernen und sich darüber hinaus informieren, welche Auswirkungen die jeweiligen Bauteile auf die Energieeffizienz des gesamten Hauses haben.